AIAS Dresden e.V. - Studenten gegen Blutkrebs

Über uns

Wir sind AIAS Dresden e.V. – Studenten gegen Blutkrebs und wir registrieren im großen Stil.

Was 2015 zu acht in einem WG-Zimmer anfing, resultierte nur ein Jahr später in der weltweit größten Registrierungsaktion an einer deutschen Hochschule. An nur einem Tag konnten wir 2549 Studierende für die DKMS gewinnen.

Unser hoch motiviertes Team besteht aus Mitgliedern, die sich aufgrund unterschiedlichster persönlicher Motive im Kampf gegen Blutkrebs einsetzen. Genau diese Vielfältigkeit macht uns so erfolgreich. Kreativ, mutig und teamorientiert arbeiten wir gemeinsam mit unseren Partner*innen auf das Ziel hin, dass jeder Studierende in Deutschland als potentielle*r Stammzellspender*in registriert ist. Junge Menschen bilden die perfekte Zielgruppe und kommen besonders lang als Lebensretter in Frage.

Bisher haben wir über 6000 Registrierungen durchgeführt, aus welchen bereits über 25 Echtspender*innen hervorgegangen sind. Doch dieses Ergebnis ist kein Grund sich auszuruhen, sondern die Extramotivation, gemeinsam mit unseren Helfer*innen und Partner*innen auch künftig Registrierungsaktionen auf die Beine zu stellen und über Blutkrebs aufzuklären.

Du willst noch mehr über uns und unsere Aktionen erfahren? – kein Problem, du findest uns auch auf Facebook und Instagram!

Jeden Mittwoch im Semester um 18:30 Uhr findet unsere Vereinssitzung im BZW/A003/P statt. Gäste sind hierbei jederzeit willkommen – auch ohne Voranmeldung.
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation finden unsere Sitzungen online statt.

Nach oben scrollen